ICH WILL DIESEN KAFFEE

SENSATIONELLER KAFFEE

Schon mal das Aroma-Feuerwerk von gutem Kaffee erlebt? Kaffee kann doppelt so viele Aromen wie Rotwein haben. Versuch
unseren Kaffee und erleb es selbst!

FLEXIBLES ABO

Kennst Du die Angst davor, morgens ohne Kaffee dazustehen?  Mit unserem Flex-Abo kann das nie mehr passieren: Du wählst die Frequenz und kannst jederzeit kündigen.

DIREKTER HANDEL

Lern die Menschen kennen, die Deinen Kaffee anbauen. Folg den Kaffeebohnen auf ihrem Weg vom Baum über die Kleinbauern und den Craft-Röster in Deine Tasse.

SOZIALER WANDEL

Mach ein Kaffeebauernkind glücklich mit jedem Päckli. Unterstütz sie mit Sehtests & Brillen, Entwurmung oder einer Woche Schulessen – wie Du willst.

SOMMERZEIT IST COLD BREW KAFI ZEIT

FIND RAUS, WIE KAFFEE WIRKLICH SCHMECKT

 

Du willst unseren Cold Brew für Dein Café, Restaurant, Büro oder direkt nach Hause geliefert bekommen? Schreib uns Deinen Wunsch einfach per Mail.

Gute Neuigkeiten: Unsere praktischen Cold Brew Pads zum Selberbrauen stehen auch schon in den Startlöchern! Und wer darauf nicht warten will: Unser Café Crème gemahlen ist perfekt für Cold Brew.

ICH WILL COLD BREW!

Im November geht’s für uns wieder nach Äthiopien.

Kommst Du mit?

Mehr erfahren!

SUCH DIR DEINEN KAFFEE FÜR’S FLEX-ABO AUS!

RICHTIG GUTER KAFFEE

FÜR RICHTIG GUTE TEAMS

ALS WACHMACHER, FÜR KREATIVE MEETINGS UND ZUM ENTSPANNEN MIT KOLLEGEN

Genug von schlechtem Bürokaffee?

Unser direkt gehandelter Waldkaffee mit sozialem Mehrwert sorgt für gute Stimmung unter Kollegen und bei Gästen. Ob Kapseln, Bohnen oder Cold Brew – kontaktier uns für ein an Eure Bedürfnisse angepasstes Angebot.

ANGEBOT ANFRAGEN!

DANKE FÜR DIE BLUMEN!

Ich will Euch einfach sagen, dass Ihr eine super Sache macht: etwas faires verkaufen, mit Hilfe an Ort und ihr mich sehr schnell und individuell bedient habt!!
Tatiana
I have been looking for a coffee delivery subscription service in Switzerland for a long time.The coffee you guys are selling is absolutely fantastic! May have to increase my subscription frequency after next month!
Chris
Mir persönlich gefällt der “Lungo” aus den Limmu Dark Blend Kapseln sehr gut.
Georg
Ich habe von euch im Swiss-Magazin im Flug nach Togo gelesen. Ich war so begeistert von eurem Projekt dass ich den Kaffee unbedingt ausprobieren musste! Ich möchte euch für eure tolle Arbeit danken, der Kaffee ist köstlich, die Verpackung sehr schön und das Projekt sehr interessant.
Nathalie
Besten Dank für den feinen Kafi immer! Wir sind sehr glücklich mit dieser Art, Kaffee zu kaufen und zu trinken.
Corinne
Vielen Dank für euer tolles Projekt und den fantastischen Kaffee.
Gabriela
Euer Kaffee ist wirklich echte Spitzenklasse – wunderbar!

Am letzten Freitag habe ich nun über die Webseite mein Abo gelöst 😊

Martin

FLEX-ABO: STEH NIEMALS OHNE KAFFEE DA 

Du bekommst Deinen Kaffee direkt in Deinen Briefkasten geliefert

Der Kaffee kommt zu Dir nach Hause oder in Dein Büro in einem Päckchen, das in den Milchkasten passt. So musst Du weder auf den Postboten warten, noch zur Post gehen. 

Du kannst Dein Abo jederzeit abbestellen, ändern oder pausieren 

Das Abo ist super flexibel. Du kannst ändern, wie häufig Du Kaffee geschickt bekommst, wenn Du in den Urlaub gehst, kannst Du die Lieferung unterbrechen oder den Kaffee an eine andere Adresse schicken – und Du kannst uns jederzeit Tschüss sagen. 

Du unterstützt ein Kind mit jedem Päckchen

Du kannst genau das Projekt unterstützen, das Dir am besten gefällt. Wir setzen die Projekte zusammen mit lokalen Partnern selbst vor Ort um und die Ergebnisse kannst Du dann auf unserem Blog und auf Facebook verfolgen.

Du hilfst, die Umwelt zu schonen 

Die Umwelt wird bei uns groß geschrieben. Je weniger Verpackung, desto besser. Unsere Kapseln sind bioabbaubar und unsere Lieferungen CO2-neutral. 

ICH WILL DIESEN KAFFEE

UNSER KAFFEE

Für guten Kaffee braucht es hohe Berge, alte, schattenspendende Bäume und eine Menge Geduld. Die Kleinbauern brauchen Geduld, um die reifen Kaffeekirschen sorgfältig auszuszuchen und mit der Hand zu pflücken. Das machen sie während der zwei monatigen Erntezeit jeden Tag. Und wir brauchen Geduld um auf buckligen Strassen in Äthiopien bis zu den entlegensten Kaffeeregionen zu fahren um die besten Kaffeebohnen für Euch auszusuchen.

Nun bitte ganz vorsichtig, nicht dass die Bohnen verbrennen! Unser Röstmeister in der Schweiz röstet bis zum ersten Knacken wenn die Kaffeebohnen poppen wie Popcorn. Das bringt den Geschmack von Schokolade, reifen Früchten und Nüssen hervor. Danach röstet er noch ein klein wenig weiter um den Körper und die Süße von Café Crème hervorzukitzeln. Und für Espresso sogar noch ein bisschen weiter, damit der Kaffee die bittere Stärke erhält, die Du so magst. 

Aber es geht nicht ja nur um Dich: Für die Farmerfamilien in Äthiopien bedeutet unser Kaffee eine bessere Zukunft. Mit jedem Päckchen, das Du erhältst, unterstützt Du ein Kind in der Kaffeeregion. Wir haben diejenigen gefragt, die es am besten wissen: Die Farmer, die Gemeinschaften … und die Wissenschaftler vom MIT (selbst wenn die so unsexy Projekte wie Entwurmung empfehlen). Die Projekte führen wir selbst in Äthiopien durch. Und weil wir mehrere Projekte geplant haben, kannst Du selbst wählen, welches Du am liebsten unterstützen willst.

Die ganze Welt in Deiner Tasse: Kaffee ist das Komplexeste, was Menschen konsumieren. Wenn es um Geschmack und Aroma geht, gibt es im Kaffee doppelt so viel zu entdecken, wie in Rotwein. Ob in der French Press oder im Vollautomat, ob Mokkakännchen oder Nespresso®-Maschine: Das wichtige ist, welchen Kaffee Du für die Zubereitung benutzt. Direct Coffee wird frisch geröstet und direkt zu Dir nach Hause geliefert. Und das so oft und so lange Du willst.

WO UNSER KAFFEE HERKOMMT

WER WIR SIND

Wer steckt hinter DIRECT COFFEE?

Marie & Michaël

Wir lieben es, durch die Welt zu reisen. Und wo auch immer wir hingehen, wir nehmen unser Mokkakännchen Mamucca mit uns. Dank ihr konnten wir wach bleiben, als wir um fünf Uhr morgens für den wundervollen Sonnenaufgang über Kappadokien aufgestanden sind. Und in Mamucca haben wir den Kaffee gekocht, den wir zusammen mit dem Fischer Hassan am Lalla Fatna Strand in Marokko getrunken haben. Er ruft manchmal immer noch an um zu fragen, wann wir zurück kommen. Das letzte Mal, als wir nach Äthiopien gereist sind, war Mamucca auch in unserem Rucksack. Die Äthiopier haben eine Jahrtausende alte Kaffeetradition – und wir wollten ihnen zeigen, wie wir zu Hause unseren Kaffee machen. Jetzt wollen wir den äthiopischen Kaffee zu Euch bringen. Nur Mamucca bleibt zu Hause, sie ist ein bisschen zu langsam.
marie@directcoffee.net

michael@directcoffee.net

Komm vorbei um unseren Kaffee zu kosten und uns kennen zu lernen!

Finde unsere nächste Veranstaltung in Deiner Nähe auf  Facebook unter www.fb.com/directcoffee.net/events

Direct Coffee GmbH.

CH-8004 Zürich

+41 77 449 6155

SOZIALE PROJEKTE

PROJEKTE, DIE DU IN ÄTHIOPIEN UNTERSTÜTZT

SEHTEST

Runde 2 mit neuer Schule:
Sehtests für alle Kinder der Qottaa Schule plus Brillen & Behandlung für
all jene, die es nötig haben. Denn ohne die Tafel zu sehen ist lernen schwer.

55%
0
Päckchen bis zum Ziel

SCHULESSEN

Runde 2 mit vier Wochen:
Brot und Honig für die Bufeta Gibe
Schüler während der Kaffeernte,
damit sie Lust haben, zur Schule
zu kommen und gestärkt in den Tag starten.

19%
0
Päckchen bis zum Ziel

ENTWURMUNG

Runde 2 mit zwei Schulen:
Entwurmung für alle Kinder der Qottaa Schule und der Bufeta Gibe Schule zwischen 5-15 um das Entwurmungsprogramm der Regierung zu ergänzen

16%
0
Päckchen bis zum Ziel
ICH WILL DIESEN KAFFEE

BLOG

802, 2017

Schulessen für die Kinder der Kaffeebauern

February 8th, 2017|

Gerade haben wir unser drittes Ziel erreicht: Dank Eurer Unterstützung ist das Schulmahlzeiten-Projekt nun fertig finanziert! Umgesetzt haben wir das Projekt schon im November - während der Kaffeeerntezeit in Äthiopien. Hier kommen die Ergebnisse. Warum Schulmahlzeiten? Weil wir die Kinder einen zusätzlichen "Schubser" in die Schule geben wollen! Wendmage Gute, der Direktor der Bufeta Gibe Schule hatte uns ganz zu Beginn unserer Zusammenarbeit erzählt: "Während der Kaffeeernte kommen die Kinder oft nicht zur Schule". Das ist eine unbequeme Wahrheit - aber ignorieren können wir sie nicht. Selbst in zertifizierten Fairtrade-Kooperativen wie Bufeta Gibe, wo Kinderarbeit natürlich verboten ist, helfen Kinder ihren [...]

702, 2017

Entwurmung für die Kaffee-Kinder

February 7th, 2017|

Zusammen mit unseren Unterstützern und Kaffeegeniessern haben wir es geschafft, unser erstes Entwurmungsprojekt fertig zu finanzieren. Nun wollen wir Euch zeigen, was wir alles erreichen konnten. Viel Spass beim Lesen! Noch mal kurz zu Beginn: Warum eigentlich Entwurmung? Entwurmung von Schulkindern ist eines der wirksamsten Mittel, um Entwicklung zu fördern: Denn Würmer sind verantwortlich für Bauchschmerzen, Konzentrationsprobleme und Unterernährung. Klingt alles nicht gerade nach "Juhu, ich geh heut in die Schule!", oder? Eine Studie aus Kenia vom Poverty Action Lab zeigt denn auch, dass Entwurmungskuren die Abwesenheit von der Schule um ein Viertel senken können - und das bei durchschnittlich sechs Tagen [...]

2312, 2016

From the tree to your cup: The long journey of your coffee

December 23rd, 2016|

In December while the people in Zurich are busy searching for Christmas presents in the shopping streets, the coffee farmers in Ethiopia also go through their busiest time of the year: The strong branches of the coffee trees are over and over covered with green, yellow, and red coffee cherries. During the two months of harvest time, the smallholder producers roam their coffee forests day after day to pick the coffee cherries per hand. Ethiopia calls itself the birthland of coffee because the Arabica plant – which makes up for 60 percent of the world production of coffee – originated [...]

1712, 2016

Make two people happy with our Gifts 🙂

December 17th, 2016|

Looking for a sustainable gift? Whether it's a gift package, a subscription or a voucher - we're sure that your friends & family will love our coffee! GIFT PACKAGE Price: CHF 42 including free shipping *** WRITE ME AN EMAIL TO ORDER! marie@directcoffee.net *** Treat your friends and family with sensationally aromatic coffee in 40 Nespresso®-compatibles or 450g  beans or 450gr ground coffee   Together with a planting set for their own little coffee trees with instructions and personal stories about the coffee farmers.   All this comes is already packed a nice dark green or beige gym bag that can be [...]

512, 2016

Eyeglasses for the coffee farmers’ children

December 5th, 2016|

We are just back from Ethiopia where we were able to implement our first social projects - including the eye test day for the children of our coffee farmers. Now we want to show you the achievements of your support. Enjoy the reading! Screening 870 children on a single day is a real challenge. First, all children went through a simple pre-screening with an E-chart eye-test and questions (for example whether they have headaches when they read on the blackboard). This pre-screening was performed by the teachers which the ophtamologist Dr. Jafar briefed before. Only those kids who reported problems or [...]

209, 2016

Eine kurze Geschichte des Cold Brew

September 2nd, 2016|

Wenn wir die Leute bei unseren Kaffeeverkostungen in der Schweiz fragen ob sie jemals etwas von einem Getränk namens „Cold Brew“ gehört haben, schütteln fast alle den Kopf. Die „neue“ Art des Kaffeegenusses hat die Schweiz noch nicht erobert. Einige Zeitungen haben Artikel geschrieben, einige Kaffee-Nerd-Cafés bieten ihn an …  aber obwohl selbst der Kaffeekettengigant Starbucks begonnen hat, Cold Brew in der Schweiz zu verkaufen, ist das Getränk den meisten Schweizern unbekannt. Die Cold Brew Manie hat ihren Anfang vor etwa zehn Jahren in den USA. Einige direkt handelnde Kaffeeröster fanden eine Methode, die all die natürlichen Aromen ihres Spezialitätenkaffees [...]

Direct Coffee GmbH
CH-8004 Zürich

info@directcoffee.net
media@directcoffee.net

Click edit button to change this text.

Menu Title