À propos de Marie Tuil

Steht gern früh auf – kann aber abends vor Sorge gar nicht erst einschlafen, wenn Kaffee oder Milch für den nächsten Morgen fehlen. Ist für Kommunikation und Kreatives zuständig. Baut in ihrer Freizeit gerne Möbel aus Dingen, die eigentlich für etwas anderes gedacht sind. So ist zum Beispiel das Kaffeemobil entstanden.

Cadeaux durables : 10 idées

Cadeaux durables : 10 idées 🌱 Les anniversaires et Noël, c'est génial. Ça ne fait aucun doute. Mais si c'est pour toi comme pour moi, un peu d'inspiration pour les cadeaux est toujours la bienvenue 😅 Pour toi, je me creuse la mémoire : quels sont les meilleurs cadeaux que j'ai reçus ces [...]

Par |2020-11-08T12:14:46+01:00novembre 8th, 2020|Non classifié(e)|0 commentaire

Schulessen für die Kinder der Kaffeebauern

Gerade haben wir unser drittes Ziel erreicht: Dank Eurer Unterstützung ist das Schulmahlzeiten-Projekt nun fertig finanziert! Umgesetzt haben wir das Projekt schon im November - während der Kaffeeerntezeit in Äthiopien. Hier kommen die Ergebnisse. Warum Schulmahlzeiten? Weil wir die Kinder einen zusätzlichen "Schubser" in die Schule geben wollen! Wendmage Gute, der Direktor der Bufeta Gibe [...]

Par |2017-10-10T23:00:06+02:00février 8th, 2017|Durabilité, Projets sociaux|0 commentaire

Entwurmung für die Kaffee-Kinder

Zusammen mit unseren Unterstützern und Kaffeegeniessern haben wir es geschafft, unser erstes Entwurmungsprojekt fertig zu finanzieren. Nun wollen wir Euch zeigen, was wir alles erreichen konnten. Viel Spass beim Lesen! Noch mal kurz zu Beginn: Warum eigentlich Entwurmung? Entwurmung von Schulkindern ist eines der wirksamsten Mittel, um Entwicklung zu fördern: Denn Würmer sind verantwortlich für Bauchschmerzen, Konzentrationsprobleme [...]

Par |2017-10-10T23:00:06+02:00février 7th, 2017|Durabilité, Projets sociaux|0 commentaire

Deworming = Development

Deworming at school is one of the most effective means of increasing school attendance – and by that fostering education and development. That’s what the WHO says, that’s what researchers of the Poverty Action Lab at MIT say and that’s what convinced the World Economic Forum in Davos to launch the “Deworm the World” initiative. [...]

Par |2017-10-10T23:00:08+02:00mai 31st, 2016|Durabilité, Projets sociaux|0 commentaire

Go to Top